Systemauditor für Qualität, Umwelt-, Arbeits- und Gesundheitsschutz (1st, 2nd party)

 

Ziele

Wir vermitteln Ihnen die nötige Fach- und Methodenkompetenz für die Erstellung, Überwachung und Bewertung effektiver Managementsysteme für Qualität, Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz. Basierend auf den Anforderungen von ISO 9001, ISO 45001 und ISO 14001 wird die Planung und Durchführung interner und externer Audits im Managementsystem an praktischen Beispielen geübt.

Zielgruppe/Voraussetzungen

Dieses Seminar richtet sich an Führungskräfte, Sicherheitsfachkräfte oder Qualitäts-, Arbeitsschutz- und Umweltbeauftragte, die für die Durchführung von SGA-Systemaudits zuständig sind oder sich dafür qualifizieren wollen. Der Vorabbesuch des Seminars „Der Annex SL – Grundanforderungen eines Integrierten Managementsystems“ wird empfohlen.

Kursinhalte

  • Die High-Level-Struktur in ISO 9001:2015, ISO 45001:2018 und ISO 14001:2015 - Inhalt und Bewertung
  • Prozessorientierung, Umweltaspekte, Gefährdungsanalyse
  • Auditfähigkeiten und Anforderungen
  • Auditplanung, -durchführung und -dokumentation
  • Praktische Übungen

Kursdaten

Startdatum Enddatum Veranstaltungsort Information
19/10/2020 09:00 23/10/2020 17:00 Neu-Isenburg In den Warenkorb legen